Was mache ich, wenn meine Whatsapp Kontaktnamen weg sind?

Einige Benutzer haben das Problem gemeldet, dass in whatsapp kontaktnamen weg sind, während die Kontaktnummern angezeigt werden. Nachfolgend finden Sie die Schritte, um das Problem zu beheben, dass Kontaktnamen, die nicht in WhatsApp erscheinen, nicht auftreten.

Kontaktnamen, die in WhatsApp nicht angezeigt werden.
Das Problem, dass WhatsApp Telefonnummern anstelle von Kontaktnamen anzeigt, ist bei Samsung Galaxy und anderen Android-Handys nicht ungewöhnlich.

In den meisten Fällen tritt dieses Problem aufgrund eines vorübergehenden Softwarefehlers auf und sollte automatisch korrigiert werden, nachdem Sie Ihr Telefon weiterhin benutzen.

Wenn WhatsApp jedoch weiterhin Telefonnummern anzeigt, anstatt Kontaktnamen anzuzeigen, sollten Sie in der Lage sein, das Problem mit den unten angegebenen Methoden zu beheben.

1. WhatsApp Kontaktliste aktualisieren

In vielen Fällen kann das Problem, dass Kontaktnamen nicht in WhatsApp erscheinen, durch das Aktualisieren von WhatsApp-Kontakten auf Ihrem Android-Telefon oder Tablett behoben werden.

  • Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf das neue Chat-Symbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  • Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf das 3-Punkte-Menü-Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.
  • Tippen Sie im angezeigten Menü auf die Option Aktualisieren.

Dadurch wird Ihre WhatsApp-Kontaktliste aktualisiert, und wenn dieser Fix funktioniert hat, sollten Sie nun sehen können, dass WhatsApp die Kontaktnamen anzeigt.

2. WhatsApp Sync zurücksetzen

Die offizielle WhatsApp-Website empfiehlt, dass Sie möglicherweise den WhatsApp-Synchronisierungsprozess zurücksetzen müssen, falls WhatsApp weiterhin Zahlen anstelle von Kontaktnamen anzeigt, auch nach dem Aktualisieren der Kontakte.

  • Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon > scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Konten.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm Konten auf WhatsApp.
  • Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf WhatsApp.
  • Stellen Sie auf dem WhatsApp Sync-Bildschirm sicher, dass Kontakte eingeschaltet sind und tippen Sie auf Mehr (oder 3-Punkte-Symbol).
  • Tippen Sie in dem kleinen Menü, das angezeigt wird, auf die Option Jetzt synchronisieren.

3. WhatsApp den Zugriff auf das Telefon-Adressbuch erlauben

Um Kontaktnamen anzeigen zu können, muss WhatsApp die Berechtigung erhalten, auf das Adressbuch auf Ihrem Android-Telefon zuzugreifen.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass WhatsApp Zugriff auf das Adressbuch auf Ihrem Gerät hat.

  • Öffnen Sie Einstellungen > scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Anwendungen. (Apps im Falle von Stock Android Handys)
  • Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf Application Manager.

Hinweis: Dieser Schritt ist für Stock Android Telefone nicht erforderlich.

  • Scrollen Sie im Bildschirm Application Manager nach unten und tippen Sie auf WhatsApp.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm App Info auf Berechtigungen.
  • Bewegen Sie auf dem WhatsApp-Berechtigungsbildschirm den Kippschalter neben den Kontakten auf die Position EIN.

Dadurch wird sichergestellt, dass WhatsApp in der Lage ist, Kontaktnamen aus dem Adressbuch auf Ihrem Telefon abzurufen.

4. WhatsApp Messenger aktualisieren

Es ist möglich, dass WhatsApp einen Fehler durchläuft und ein Update entwickelt hat, um das Problem zu beheben, dass WhatsApp keine Kontaktnummern anzeigt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem Android Phone oder Tablet installiert haben.

  • Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Handy oder Tablett.
  • Sobald Sie bei Google Play sind, tippen Sie auf das 3-zeilige Menüsymbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.
  • Tippen Sie im angezeigten Dropdown-Menü auf die Option Meine Apps & Spiele.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm Meine Apps & Spiele auf die Registerkarte Updates und dann auf die Schaltfläche Update neben WhatsApp Messenger.

Hinweis: WhatsApp wird auf diesem Bildschirm nur angezeigt, wenn ein Update verfügbar ist.